So funktioniert unsere Möbelherstellung im Raum Wels

Möbel nach Maß aus dem modernen Maschinenpark

Sind alle Pläne ausgefertigt und abgenommen, alle Materialien beschafft, dann macht sich Ihr Möbeltischler an die Arbeit. Für die Möbelherstellung im Raum Wels arbeiten wir mit einem hochmodernen, regelmäßig gewarteten Maschinenpark. Unsere Ausstattung reicht von der Fräsung von Formteilen über die saubere Verleimung und Bekantung bis zur optimierten Haptik und der exakten Bohrung mit angeschlossener Eintreibung von Dübeln. In Verbindung mit präziser Handarbeit und extensivem Fachwissen um unseren geliebten Werkstoff entstehen kreative Designs, begeisternde Klassiker, echte Unikate und uniforme Kleinserienfertigungen nach Wunsch und Geschmack.

Werfen Sie einen Blick auf unseren Maschinenpark für die Möbelherstellung im Raum Wels und setzen Sie sich gleich heute mit uns in Verbindung!

 

Formteile fräsen...

...am Bearbeitungszentrum von Biesse. Wo andere "Nein, danke" sagen, geht es bei uns erst los! Wir fertigen auf unserer Fünf-Achs-CNC Formteile für runde und komplexe Elemente. Den Wünschen sind hierbei wenig Grenzen geboten. Wir fräsen Elemente für Möbel vom Tischler, für Türen, Decken und vieles mehr.

Wasserbeständiger bekanten...

...mit dem Kantenautomat von OTT. Wir bekanten unser Möbel ausschließlich mit einem weißen und einem transparenten PU-Kleber. Der PU-Kleber ist wesentlich wasserbeständiger als herkömmliche Kleber. Dank der zwei Farben ist die Fuge weniger ersichtlich als bei einer einfärbigen Bekantung.

Die Haptik des Holzes hervorheben...

...mit der Strukturbürstenmaschine von HOG strukturieren wir das Holz. Dank dieser Technik wird die Standhaftigkeit erhöht und die Natürlichkeit des Holzes betont - eine schöne und sinnvolle Technik für die Möbelherstellung in Raum Wels.

TOP