Thanner GmbH & CoKG
Welsertraße 21, 4653 Eberstalzell
T +43 (0) 7241 / 5608
E kontakt@thanner.or.at

Maschinenpark

Mit modernster Maschinenausstattung garantieren wir höchste, industrielle Qualität und vielfältige Möglichkeiten in der Produktion.
So sind Ihren Visionen fast keine Grenzen gesetzt.
Thannermoebel | Maschinenpark
Sie befinden sich hier:
Maschinenpark

Wir fertigen Dekospann ebenso wie hochwertige furnierte- als auch Massivmöbel.

Unsere (CNC)-Maschinen sind auf dem neuesten technischen Stand. Sie verleihen uns eine außergewöhnliche Flexibilität, was die Bearbeitung verschiedener Materialien betrifft. Auch komplexere Formen stellen kein Problem dar und werden ebenso fachmännisch umgesetzt wie Standardmaße.

 

Hier ein Auszug aus unserem Maschinenpark:

CNC-Bearbeitungszentrum
Das Schneiden, Bohren und Fräsen wird in unserem Bearbeitungszentrum erledigt. Ob Schriften oder Ausschnitte, die Maschinen fertigen exakt nach den im Büro geschriebenen Programmen und Ihren Zeichnungen bzw. Plänen.

 

Dübel Bohr- und Eintreibmaschine
Diese Maschine kombiniert mehre Arbeitsgänge in einem, die Böden werden automatisch gebohrt und die Dübel dabei in einem Arbeitsgang geleimt und eingetrieben - das erspart wertvolle Zeit und Ihnen damit Geld.

 

Funierfugenleimmaschine
Die Furniere werden hier mit Harnstoffleim an der Fuge verleimt. Durch diese Technik ohne Faden vermeiden wir, dass bei hellen Hölzern der Furnierfaden nach einigen Jahren durchscheint. Ein großer Vorteil ist außerdem, dass die Fuge wasserdicht verleimt ist - daher zeichnet sich die Fuge bei feuchter Beanspruchung nicht mehr ab. Sie erhalten so eine sehr hohe Qualität im Bezug auf Optik und Robustheit.

Kantenautomat

Kunststoffkanten, Massivkanten oder furnierverleimte Starkanten - mit diesem Automaten werden die Kanten gerundet (flächig und stirnseitig) und mit Zieklingen nachbearbeitet. Wir garantieren mit diesem Gerät industrieübliche, kontinuierliche Qualität und bieten dabei gleichzeitig die Flexibilität des traditionellen Handwerkes.

Vakuumpresse
Die elastische Membranfolie ermöglicht es, Rundungen in unterschiedlichen Radien mit Furnier zu belegen. Während der Verpressung wird Luft unter der Folie abgesaugt, diese schmiegt sich an das Werkstück und presst das Furnier auf das Trägermaterial.                                          

                                     

zurück